Generalagentur der Mannheimer Versicherung
Torsten Reidt » Kontakt
Telefon 04331-334340

home

Kundenmeinungen

Über 20 Jahre Erfahrung in der Absicherung von Musikinstrumenten und Musikern!

Tonstudioversicherung: Die günstige Absicherung für Ihr Tonstudio

 

Egal, ob Sie Ihr Tonstudio Equipment privat oder beruflich nutzen. Unsere Tonstudioversicherung bietet für Ihr Tonstudioequipment einen zuverlässigen, günstigen und leistungsstarken Versicherungsschutz in 2 verschiedenen Varianten an.  Ich bin seit nunmehr fast 25 Jahren im Bereich der Musiker- und Instrumentenversicherung und Absicherung von Ton- und Lichttechnik spezialisiert.

Sie möchten jetzt gleich ein Angebot zur Tonstudioversicherung anfordern, damit WIR und nicht Sie das finanzielle Risiko für Ihr Instrument bei einem Schadensfall tragen.

Angebot anfordern


» Was ist in der Tonstudioversicherung versichert?
» Gegen welche Gefahren versichert die Tonstudioversicherung?
» Um welche Komponenten können sie Ihre Tonstudioversicherung erweitern?
» Welche Vorteile bietet unsere Tonstudio Versicherung zu denen der Mitbewerber?

 

Was ist in der Tonstudioversicherung versichert?

Versichert ist ihre Studiotechnik, Recording-Equipment, Ton- und auch Lichttechnik. Hierbei ist es nicht relevant, ob Sie das Tonstudio beruflich oder privat nutzen. Ebenfalls mitversicherbar sind PC, Laptops und sonstige Datentechnik.

 

Die zwei Möglichkeiten bei der Tonstudioversicherung?

1. Die Absicherung auf Basis einer Elektronikversicherung

Auf Basis einer Elektronikversicherung leisten wir bei unvorhergesehen eintretenden Beschädigungen oder Zerstörungen von versicherten Sachen und Abhandenkommen zum Neuwert. Die Elektronikversicherung bietet so im Gegensatz zur Geschäftsinhaltsversicherung (sonst übliche Form der Absicherung von Gewerbebetrieben) einen bedeutend umfangreicheren Versicherungsschutz.
Übliche Absicherung in der Inhaltsversicherung und in der Tonstudioversicherung ebenfalls versichert:

  • Feuer (Brand, Blitz, Explosion)
  • Einbruchdiebstahl inklusive Vandalismus nach einem Einbruch und Raub
  • Leitungswasser
  • Sturm und Hagel

Darüber hinaus gilt versichert:

  • Kurzschluss, Überspannung, Induktion
  • Implosion; Schwelen; Glimmen; Sengen und Glühen
  • Wasser, Feuchtigkeit
  • einfacher Diebstahl (auch ohne Einbruch), Plünderung,
  • Höhere Gewalt, Sabotag
  • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
  • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Vorsatz Dritter
  • Kurzschluss, Überstrom oder Unterspannung
  • 5% Ihres Tonstudioequipments ist automatisch auch europaweit außerhalb Ihres Studios versichert (erweiterbar)
  • Die generelle Selbstbeteiligung beträgt 250.-€ je Schadensfall

2. I’M SOUND® : Die Absicherung in Form einer Allgefahrendeckung

  • weltweiter Schutz rund um die Uhr
  • inkl. Kurzschluss - und Überspannungsschäden
  • keine Nachtzeitklausel im KFZ bis VS 100.000 EUR
  • Sie bestimmen, ob sie zum Neu- oder Zeitwert versichern wollen
  • Tablets, Laptops & Foto-/Film-Equipment sind mit versicherbar (Selbstbeteiligung hier 300.-€)
  • Vorsorgeversicherung bis 50.000 EUR (max. 25% VS) bei Neuanschaffungen
  • Transporte sind mitversichert
  • Ihre Auftritte sind mitversichert
  • es gibt keine generelle Selbstbeteiligung

Fazit: Das I’M SOUND® liegt vom Beitrag her höher und ist auch inhaltlich umfangreicher. Ich ertstelle bei Anfragen daher hierfür einen Vorschlag. Sollten Sie eine Basisdeckung wünschen kann ich den Schutz dann auch in Form einer Elektronikversicherung anbieten.

Fordern Sie Ihr Angebot zur Tonstudioversicherung jetzt an. So tragen wir zukünftig das finanzielle Risiko für Ihr Equipment bei einem Schadenfall.

 

 

 

Um welche Komponenten können sie Ihre Tonstudioversicherung erweitern?

Je nach Ihrem persönlichen Bedarf kann es sinnvoll sein den Versicherungsschutz um Komponenten und Leistungsbausteine zu erweitern. Folgende Möglichkeiten gibt es:

  • Die Erweiterung der Außenversicherung von 5% Ihres Tonstudioequipments um einen anderen Prozentsatz bzw. Erweiterung von Europa- auf Weltgeltung.
  • Sollen Daten mitversichert werden?
  • Daten- und Kommunikationstechnik, wie z.B. Laptops, PCs, Telefon- u. Faxanlagen usw. kann mitversichert werden.
  • Mehrkosten aufgrund eines ersatzpflichtigen Schadens:
    Versicherbar sind die Kosten, die entstehen, sobald die technische Einsatzmöglichkeit Ihres Tonstudios infolge eines ersatzpflichtigen Schadens unterbrochen oder beeinträchtigt ist. Kosten, die ersetzt würden könnten sein:
    • die Benutzung anderer Anlagen;
    • die Anwendung anderer Arbeits- oder Fertigungsverfahren;;
    • die Inanspruchnahme von Lohndienstleistungen;
    • einmalige Umprogrammierung;;
    • Umrüstung;;
    • behelfsmäßige oder vorläufige Wiederinstandsetzung;

 

 

 

Welche Vorteile bietet unsere Tonstudio Versicherung zu denen der Mitbewerber?

  • Mitversicherung zusätzlicher Leistungsbausteine möglich
  • Filialen innerhalb D sind automatisch mitversichert
  • 10% Mehrkosten bei Technologiefortschritt sind mitversichert. Sollte also ein Nachfolgemodell eines beschädigten Equipmentteils aufgrund neuer, innovativer Komponenten teurer sein, erstatten wir auch die dadurch entstehenden Mehrkosten zu 10%
  • Vorsorgeversicherung: Als Schutz gegen Unterversicherung gibt es eine Vorsorge-Versicherung in Höhe von 30% der Gesamtversicherungssumme.
  • Neuwertentschädigung
  • 5% der Versicherungssumme ist in der Außenversicherung europaweit mitversichert. Eine Erweiterung dieser Komponente der Höhe und dem Geltungsbereich nach ist möglich.
  • Mehrkostenversicherung abschließbar
  • Der Beitrag ist im Preis- Leistungsvergleich zu den Mitbewerbern besonders günstig

Fazit: Unsere Tonstudioversicherung bietet umfangreichen Versicherungsschutz zum niedrigen Beitrag. Fordern Sie Ihr Angebot jetzt an

Fordern Sie Ihr Angebot zur Tonstudioversicherung jetzt an. So tragen zukünftig wir das finanzielle Risiko für Ihr Equipment bei einem Schadenfall.